Aktuelles

25.04.2017

Gründungsfinanzierung in Baden-Württemberg erleichtert!

Sie brauchen Unterstützung innerhalb Ihrer fünfjährigen Gründungs- und Festigungsphase? Dann gibt es eine Lösung von der L-Bank und KfW durch einen langfristigen zinsverbilligten Kredit bis max. 5 Mio. € mit attraktiven Konditionen. „Damit Start-ups nicht in einer Garage anfangen müssen“ bietet das Förderprogramm „Gründungsfinanzierung“ der L-Bank in Baden- Württemberg optimale Möglichkeiten. Die ersten Jahre nach der […]

Mehr
18.04.2017

Der Zuschuss beim „Brandenburgischen Innovationsgutschein“ hat sich erhöht!

Sie sind ein Unternehmen aus Brandenburg? Aus dem produzierenden Gewerbe? Dann besteht die Möglichkeit, Innovationsgutscheine zu beantragen. Mit den Gutscheinen können wissenschaftliche Leistungen eingekauft werden, um Ihre Produkte, Produktionsverfahren oder Dienstleistungen neu zu entwickeln oder zu verbessern. Die Fördersumme hat sich nun im Vergleich zum letzten Jahr erhöht. Wenn Sie ein Unternehmen aus Brandenburg sind […]

Mehr
02.04.2017

KMU-innovativ (Medizintechnik): Zuschüsse für deutsche kleine und mittlere Unternehmen (KMU), deren Vorhaben eine praktische Anwendung im Gesundheitswesen haben.

Das BMBF fördert Unternehmen mit bis zu 50% Zuschuss, die im medizintechnischen Bereich nicht nur forschen, sondern auch anwendungsorientierte Lösungen entwickeln. Mit diesem Förderprogramm wird insbesondere das Ziel verfolgt, das KMU-Potenzial zu unterstützen und zu stärken; dabei gibt es keine Themenbeschränkung für Ihr Vorhaben. Was die Unternehmer beachten müssen: Ihr Projekt sollte innovativ sein und […]

Mehr
30.03.2017

Zuschüsse für Unternehmen aus Niedersachsen im Rahmen des Programms GRW

Niedersächsische Unternehmen aufgepasst! Sie können vom GRW-Förderprogramm „Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur“ profitieren und zwar in Form eines nicht rückzahlbaren Zuschusses. Das gilt nicht nur für kleine und mittlere Unternehmen (KMU), sondern auch für große Unternehmen. Zu den förderfähigen Kosten zählen Wirtschaftsgüter des Sachanlagevermögens (z.B. Gebäude, Maschinen, Anlagen) sowie Anschaffungskosten von immateriellen Wirtschaftsgütern. Das Land Niedersachsen […]

Mehr
20.03.2017

Innovationen brauchen Mut – bis 100% Beratungszuschuss für Gründer

Die ZukunftsAgentur Brandenburg (ZAB) fördert Gründerinnen und Gründer, die mit einer innovativen Gründungsidee ein Unternehmen in Brandenburg gründen oder übernehmen möchten, mit einem Zuschuss zu den Kosten der externen Beratung von bis zu 100%. Fördergegenstand individuelle Beratung und Coaching mit gelisteten externen Gründungsberatern und Business-Coaches während der Vorgründungs- und der Gründungsphase. Analyse des Beratungs- und […]

Mehr
14.03.2017

Dritte Ausschreibungsrunde des Förderprogramms “STEP up!” eingeläutet.

Die ersten beiden Ausschreibungsrunden im Energieeffizienz-Förderprogramm “STEP up!” wurden mit Erfolg durchgeführt; die Antragsteller kamen aus einer Vielzahl von Branchen, u.a. chemische Industrie, Baustoff-, Mineralöl-, Kunststoff- und Lebensmittelindustrie. Gefördert werden bis zu 30 % der zuwendungsfähigen Kosten für bis zu 3 Jahre, die Förderung erfolgt als Zuschuss. Jetzt können wieder Anträge beim Projektträger VDI/VDE Innovation […]

Mehr
10.03.2017

Darlehen für Unternehmen aus Mecklenburg-Vorpommern im Rahmen des Programms GRW – Ergänzungsdarlehensfinanzierung

Sie sind ein Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft mit einer Betriebsstätte in Mecklenburg-Vorpommern? Sie haben ein Investitionsvorhaben und Ihre Hausbank finanziert es nicht oder nicht in ausreichendem Maße? Dann könnte das zinsgünstige Darlehen mit einem Maximalbetrag von 5 Mio. € aus dem GRW-Programm eine Lösungsmöglichkeit für Sie sein. Das Landesförderinstitut Mecklenburg-Vorpommern (LFI) unterstützt mit der „GRW-Ergänzungsdarlehensfinanzierung“ […]

Mehr
06.03.2017

Individuelle Finanzierungslösungen für KMUs aus Bayern

Die LfA Förderbank Bayern bietet für kleine und mittlere Unternehmen in der Gründungs- oder Wachstumsfinanzierung ein vereinfachtes Antragsprozedere und attraktive Konditionen. Der Zinssatz liegt aktuell bei 1 % und Darlehenslaufzeiten sowie Zinsbindungen sind bis 20 Jahre realisierbar. Der maximale Kreditbetrag beläuft sich auf 10 Mio. € und es werden bis 100% finanziert. Bis zu einer […]

Mehr